Zöllnerin kennt keinen Schmerz. Auch von einer unlängst erfolgten Knieoperation lässt sich Zöllnerin Charlotte Kellerer nicht vom Fest abhalten. Sie versieht ihren Dienst auch auf Krücken. “Während des Festes daheim rumsitzen zu müssen, hätte mich wahnsinnig gemacht”, meinte sie lachend.

PDF ansehen